Im roten Container werden bereits realisierte Projekte gesammelt, die von Pixartprinting aufgesetzt wurden, um etwas über das Design und die Kreativität mit einem anderen Blickwinkel, neuen Sichtweisen und bedeutenden Geschichten zu erzählen.

Projekte

DESIGN
& COLOR
Design, Schriften und
Marketingtechniken
STÄDTE
Sieben bedeutende Städte mit großartigen
Geschichten, die erzählt werden müssen
Die wahren Kosten von Comic Sans

Die wahren Kosten von Comic Sans

Die Kosten für die Druckfarbe sind recht teuer, da selbst eine harmlose Veränderung der Schriften unerwartete, finanzielle Auswirkungen mit sich bringen kann...

“How Printing Comic Sans And UK English Would Cost More.”
Design Taxi



Mehr lesen >
Von der umstrittenen Kunst, die Vergangenheit zu kolorieren

Von der umstrittenen Kunst, die Vergangenheit zu kolorieren

Die längst vergessene Kunst des Kolorierens von Fotos erlebt gerade leibhaftig ein Revival. Endecken Sie es!

“Colouring in history: Digital artists 'paint' black and white photographs to bring people and places of the past back to life.”
Daily Mail



Mehr lesen >
Die unerwartete Geschichte des Guerilla-Marketings

Die unerwartete Geschichte des Guerilla-Marketings

Wann fing der kreative Wahnsinn des Guerilla-Marketings an? Ist dies der richtige Weg, den man gehen sollte?

“La imprevisible historia del 'marketing' de guerrilla.”
Huffington Post Spain



Mehr lesen >
Typografie lässt sich spüren

Typografie lässt sich spüren

Wir sind überall von Schriften umgeben. Sie sind ein Teil unseres Weges und unseres Lebens. Die Typografie taucht überraschenderweise in vielen Bereichen unseres Alltags auf.

“La tipografia forma parte del paisaje.”
Forbes Spagna



Mehr lesen >
Wie der druck den regenbogen eroberte

Wie der druck den regenbogen eroberte

Farben begeistern uns, allerdings war es jahrhundertelang nicht möglich, diese genau zu definieren. Lesen Sie hier die Geschichte darüber, wie es Drucker geschafft haben, die Vielfalt der Farben zu beherrschen.

“Webdrukker Pixartprinting reconstrueert met magnifieke beelden de geschiedenis van print.”
Print Pakt



Mehr lesen >
FARBEN UND IHRE BEDEUTUNGEN

FARBEN UND IHRE BEDEUTUNGEN

Wie viele Ansätze gibt es für die Deutung von Farben?
Und wie viele Gesichtspunkte?




Mehr lesen >
Floors Serie
Die Floors Serie befasst sich mit den Bodenflächen von Venedig, Barcelona und London und bietet anhand einer Fotoreportage einen originellen und völlig neuen Blick auf die drei Städte.
Venetian Floors

Venetian Floors

In Venedig schlendern die Touristen mit dem Blick nach oben durch die Stadt und sind ganz entzückt von den atemberaubenden Gebäuden. Allerdings verpassen sie dabei die Hälfte des Spektakels, die sich direkt unter ihren Füßen abspielt.

“Dejemos de mirar al frente en busca de arte en edificios y miremos al suelo. El reportaje Venetianfloors (de Pixarprinting) recoge las capturas del fotógrafo Sebastian Erras, de Parisianfloors, en Venecia.”
Esquire Spagna



Mehr lesen >
Barcelona Floors

Barcelona Floors

Wenn Sie gerade in Barcelona spazieren gehen, vergessen Sie nicht, zwischendurch auch mal nach unten zu blicken: Sie könnten gerade direkt auf einem Design-Meisterwerk stehen.

“Take A Walk In Barcelona, And Look Down. This photographer captures the beautiful floors of downtown Barcelona’s restaurants, cafes, hostels and attractions.”
Huffington Post USA



Mehr lesen >
London Floors

London Floors

Die Böden von Restaurants, Geschäften, Kirchen und Wohnungen bilden ein riesiges und zusammengewürfeltes Puzzle im Patchwork-Stil.

“Le foto dei pavimenti di Londra di Sebastian Erras. Pixartprinting ha chiesto al fotografo tedesco di accompagnarci a spasso per la capitale inglese, con gli occhi incollati a terra.”
Elle Decor Italia



Mehr lesen >
Re-Tale Serie
Die Re-Tale Serie gibt den Städten durch die traditionellen Ladenschilder ihrer Geschäfte eine Stimme und jedes Geschäft hat einen Inhaber, der stolz seine kleine Geschichte erzählt.
Milan re-tale

Milan re-tale

Ladenschilder, die mehr als eine Signatur oder Bezeichnung darstellen, da sie historische Erfolgsgeschichten oder zumindest ein großes Talent bezeugen.

“Pixartprinting tells the story of milan through its storefronts.”
Designboom



Mehr lesen >
Paris re-tale

Paris re-tale

Ein Blick auf die Fassaden von einigen Pariser Geschäften und auf das Leben dahinter zeigt den pulsierenden Rhythmus der Stadt.

“These photos capture the charming, colourful facades of independent Parisian shops.”
Lonely Planet



Mehr lesen >
Lisbon re-tale

Lisbon re-tale

Wenn man die schönsten Geschäfte Lissabons betritt, kann man die Stadt in einem ganz anderen Blickwinkel sehen.

“Um novo projeto internacional quis absorver a essência do comércio tradicional português.”
Vogue



Mehr lesen >
Lines Serie
Die Lines Serie befasst sich mit dem fortbewegenden Element in Städten: der U-Bahn. Ihre unterirdische Natur scheint die zweite Identität, die Geheimnisse und die zu erzählenden Geschichten der Stadt zu verstecken.
Berlin Lines

Berlin Lines

In der U-Bahn begegnen Sie sowohl den wahren Berlinern als auch vielen der 500.000 Ausländer aus knapp 200 Ländern, die diese Stadt als ihre Wahlheimat gewählt haben.




Mehr lesen >

Mitwirkende

Marina Ruberto
Marina Ruberto
Sebastian Erras
Sebastian Erras
Fabio Tabacchi
Fabio Tabacchi
Miguel Cáceres
Miguel Cáceres
Manuel Sesma
Manuel Sesma
Marco Valmarana
Marco Valmarana
Pablo Apiolazza
Pablo Apiolazza
Sebastian Spasic
Sebastian Spasic
Marina Ruberto ist (mehr oder weniger in dieser Reihenfolge) Copywriterin, Redakteurin, Drehbuchautorin und Geschichtenschreiberin. Gelegentlich schlüpft sie auch in die Rolle der Journalistin und im Falle von „T'insegno Milano“ (ich bringe Ihnen Mailand bei) hat sie mit Erstaunen festgestellt, dass sie anderen Leuten ziemlich viele Informationen entlocken kann.

Sie ist von Kopf bis Fuß Mailänderin, die in Mailand lebt und arbeitet. Sie ist verheiratet und hat 34 weibliche Pflanzen. Sie hat eine Website (www.marinaruberto.eu), ein LinkedIn-Profil und ihre E-Mail-Adresse lautet: morghi2@fastwebnet.it
Sebastian Erras hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Seine Leidenschaft entdeckte er auf einer Reise durch Kenia mit seiner ersten SLR Analog-Kamera, mit der er begann, Vögel und Orchideen zu fotografieren. Er ist Mitbegründer der GDT Youth Group und mit seinem Universitätsabschluss in Internationalem Marketing hat er sich auf Architekturfotografie und Innenarchitektur spezialisiert.

Sebastian hat eine weitere Leidenschaft: Böden. Er hat sich zur Gewohnheit gemacht, mit einem Rucksack, der mindestens sieben Paar Schuhe enthält, durch die Städte zu streifen und dabei den Blick immer nach unten zu richten. Man weiß ja nie, wann und wo er das nächste Kunstwerk entdeckt. Seine Werke können hier bewundert werden: @parisianfloors.
Fabio Tabacchi dreht Videos mit einem sehr intimistischen Charakter: Er ist ein exzellenter Beobachter und detailverliebt. Anstatt gewöhnlicher Blickwinkel sucht er nach neuen und zieht die Arbeit im künstlerischen Bereich vor, die beim Betrachter Emotionen auslösen können.

Er hat bei Forschungsprojekten der Universität Ca’ Foscari von Venedig mitgearbeitet, um die Realität der Handwerker in Venetien zu dokumentieren und diese mit einem neuen Blickwinkel zu erzählen. Er liebt Kunst und taucht immer wieder in die Musik ein. Er gibt sein Bestes, wenn ihm freie Hand gegeben wird. Seine Website lautet: www.fabiotabacchi.com
Miguel Cáceres war im Laufe seiner Karriere als Forscher, im PR-Bereich, als Veranstalter und Drehbuchautor für Film-Dokumentationen tätig. Heute ist er Journalist. Er liebt das Wissen und die Kultur und möchte diese beiden Dinge der Öffentlichkeit auf kreative Weise nahe bringen.

Er sieht sich als Weltenbummler und schreibt in erster Linie für spanische, italienische und englische Zeitschriften.
Manuel Sesma ist Professor, Forscher, Übersetzer und liebt Schriften. Er ist Doktor der Schönen Künste und dank seiner Erfahrung im Bereich der Typografie hat er zahlreiche Artikel geschrieben, Konferenzen gehalten und an internationalen Veranstaltungen teilgenommen.

Heute arbeitet er als beigeordneter Professor in Design an der Universität Complutense Madrid und realisiert zusammen mit Elena Veguillas das Projekt „Tipo e Editorial“ mit dem Ziel, Studien der lateinischen Typografie zu veröffentlichen. Manuel veröffentlichte das Werk Tipografismo (Paidós, 2004), das sich dem Thema der Typografie widmet.
Marco Valmarana ist Fotograf, Grafikdesigner und begeisterter Instagramer. Er hat einen Universitätsabschluss in Visueller Kommunikation und ist als Fotograf international tätig. Darüber hinaus hat Marco einige große Leidenschaften, die oft Motive seiner Schnappschüsse werden: Venedig, Murano und ihre Lagune.

Seitdem Instagram ihn bei den Nutzern als „Vorschlag“ anzeigt, haben sich seine Businessmöglichkeiten wie auch die Vielseitigkeit seiner Fotografie vervielfältigt.
Pablo Apiolazza ist ein digitaler Künstler, der seine Karriere im Kino und Fernsehen begonnen hat. Er hat an internationalen Projekten mitgearbeitet bei denen er denkwürdige, visuelle Storytellings geschaffen hat und für große Unternehmen wie Coca-Cola, Chevrolet, Siemens und L’Oreal gearbeitet hat.

Der Bereich Reise gehört zu seinen Spezialitäten und sein Traum ist es Geschichten zu teilen, die Spuren von Personen hinterlassen und die Welt in einem anderen Licht zeigen. Seine Website lautet: http://www.apzmedia.com/
Sebastian Spasic ist ein deutscher Profifotograf, der sich auf Lifestyle- und Streetfotografie spezialisiert hat. Seine Werke werden von urbanen Subkulturen, architektonischem Wandel und der Polarität zwischen Menschen und Strukturen inspiriert.

Als einer der ersten professionellen Fotografen nutzte er das Potenzial von Instagram. Heute gehört sein Account mit dem Nutzernamen @AKUsepp und fast 300.000 Followern zu den größten Instagram Accounts in Deutschland. Seine nationale und internationale Bekanntheit verdankt er seinen Arbeiten für große Marken wie Sony, Adobe, Microsoft und Fußballvereine wie Paris St. Germain und dem FC Barcelona.

Sie sprechen über uns

Wenn Sie mit uns zusammenarbeiten oder mehr Informationen erhalten möchten, dann schreiben Sie uns an container@pixartprinting.com